SEITENBLICKE / PRESSE

Tag der Tracht 2021
Liebe Freunde des Doppelquartett Edelweiß!
Sonntag, der 12.9.2021, war der große Tag des Trachtenvereins "Traunseer". Den "Tag der Tracht" feiern sie seit 20 Jahren mit einer Festmesse in der Kapuzinerkirche mit Monsignore Dr. Gustav Pirich und einem anschließenden gemütlichen Beisammensein bei Schönwetter im Garten des Kapuzinerklosters. Obwohl es am Morgen leicht geregnet hatte, stand einer guten Unterhaltung bei musikalischer Umrahmung der Werkskapelle Laufen, köstlichen Gaumenfreuden in Hülle und Fülle und bei herrlichem Sonnenschein nichts im Wege. Die Organisation dieses Festes stellte die "Traunseer" heuer vor eine besondere Herausforderung. Umso größer war die Freude aller, bei diesem gelungenen Fest dabei sein zu dürfen. Dies brachte auch Bürgermeister Stefan Krapf mit seinen ehrenden Worten zum Ausdruck.
Unser besonderer Dank gilt den Freunden von den "Traunseern", dass wir an IHREM Festtag wiederum die Festmesse musikalisch gestalten durften. Es war uns eine große Freude!
Euer Doppelquartett Edelweiß

Auf euer Wohl! (Foto: Clemens Fellner)